Virtuelle Welten: PSVR, Oculus & Co

Para

Team | Content
Judging by sales volume on Amazon, Quest 2 & Quest 3 massively outsold PSVR 2 during the 2023 holiday season.

Tracking Quest 2, Quest 3, and PSVR 2 sales volume on Amazon US gives strong evidence that Quest headsets did quite well this holiday season, while PSVR 2 saw concerningly low sales. Looking at the numbers over the course of the holiday season shows that for every 1 unit of PSVR 2 sold, Quest sold more than 30 units.

psvr-2-holiday-2023-sales-units.png

und dann sind so welche meldungen auch nicht verwunderlich:
 

Cannibalpinhead

RETRO CRYPTKEEPER
Es war dumm von Sony die Brille von Tag 1 an nicht zu unterstützen.

Sony hat ja selbst rein gar nichts getan um die Brille zu unterstützen... weder mit Spielen, noch mit Marketing, noch mit einer Verfügbarkeit im freien Handel oder gar irgendwelcher Updates.
Sie haben sich zu 100% darauf verlassen dass sie einem die Hardware vor die Füße werfen und dann geht das Ding durch die Decke...

Ich verstehe nicht wie Sony denken konnte das das so funktioniert...

Wenn Sony alles richtig gemacht hätte bräuchte es auch keine PC-Unterstützung... die vermisst man nur schmerzlich weil man mit der Hardware an der Playstation nicht wirklich viel anfangen kann. Zumindest im Vergleich zum PC-Markt.

Für mich war die PSVR2 wirklich ein riesiger Fehlkauf... und das obwohl das Ding grundsätzlich wie für mich gemacht ist.

Aber für Hardware gilt wie für Software: Auf keinen Fall schnell zugreifen und auf keinen Fall auf irgendwelche Versprechen von Entwicklern vertrauen. Erst kaufen wenn das was man erwartet vorliegt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Darko

Mitglied
apple.jpg

Wollte ich erst im "Funny" Thread posten. Das ist das "kleine" 256 GB Modell.

Edit:
Apple Care+ 549€ extra
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Pooh
Reaktionen: Cycrow